Verpflegung - PEAKBREAK - The Alps Race
1166
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1166,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Service

Verpflegung

Eine Radsportwoche wie PEAKBREAK erfordert optimale Versorgung. Diese gewährleisten wir aufgrund unserer langjährigen Erfahung. Bei jeder Etappe stehen daher umfangreiche Verpflegungsstationen bereit, damit Dir im Laufe der Rennwoche nie die Energie ausgeht. Einzigartig ist dabei vor allem unser Getränkeservice: an jeder Aid Station erhältst Du frische Flaschen zum Tausch. Wenn Du an Deine Lippen aber nur Dein gewohntes Fläschchen lässt ist das auch kein Problem. Du kannst Dir auch einfach einen Refill holen.

 

Die Standorte der Aid-Stations werden in den Racebriefings exakt beschrieben und sind auch in den Miniroadbooks die Du mit deinem Starterpackage erhältst verzeichnet.

 

An den Aid-Stations hält unser Team folgende Verpflegung für Dich bereit:

  • fertig befüllte Getränkeflaschen
  • Obst
  • Weißbrot
  • Kuchen
  • Salzgebäck

 

Im Ziel jeder Etappe wartet natürlich auch noch eine Erstverpflegung auf Dich, um Deine Speicher schnell mal zu füllen.

 

Am Abend kannst Du dann im Rahmen der Pasta Party dann auch noch die Kraft für den nächsten Tag tanken.