Transporte - PEAKBREAK - The Alps Race
1144
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1144,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Service

Transporte

Icon_DGservice_300x300px

Wir sind Dir selbstverständlich auch bei der Transportlogistik behilflich. Vor allem das Gepäck stellt bei einem einwöchigen Rennen eine große Herausforderung dar. Wir kümmern uns um dieses Thema und bieten daher ein spezielles Transportservice für Dein Gepäck an.

 

Bei Inanspruchnahme des PEAKBREAK eines unserer Full Service Packages wird Dein Gepäck kostenlos vom jeweiligen Start- zum Zielort transportiert. Du erhältst mit Deinen Startunterlagen das Material zum Beschriften seines Gepäckstücks. Das Gepäck wird danach in die Unterkunft am Etappenzielort geliefert. Am Morgen vor dem Start einfach das gewünschte Gepäckstück bei der Rezeption hinterlegen. Das Gepäcksservice gilt für ein Gepäckstück (1 Stück Koffer, Tasche, Rucksack; max. 25 kg, 50 x 70 x 40 cm). Wenn Du mehr Gepäck benötigst, kannst Du die zusätzlichen Transporte gerne über unsere Zusatzservices buchen.

 

Nicht transportiert werden aus versicherungstechnischen Gründen: Laufräder, Rahmen und ähnliches Zubehör.

 

Wenn Du nur den Startplatz gebucht hast, dann kannst Du den Gepäckservice gerne auch extra buchen.

Leider ist es auch schon vorgekommen, dass einzelne Teilnehmer das Rennen vorzeitig beenden mussten. Auch für diesen Fall haben wir vorgesorgt und stellen einen eigenen Shuttleservice aus allen Etappenorten zurück nach Innsbruck zur Verfügung. Alle Details und Kosten erfährst Du im Zuge der Rennwoche.

 

Konditionen Shuttle